7.38°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 29. September 2020 · 04:13 Uhr
 
 
 

Drei Verletze bei Verkehrsunfall

Am Montagmittag, den 10. Juli, befuhr ein 18-jähriger Kradfahrer mit seinem Krad Yamaha die Staatsstraße 2939 (Brucker Straße) aus Richtung Günding kommend in Richtung BAB.

An der Einmündung der Dachauer Straße bei Feldgeding bog er nach rechts in die Dachauer Straße ab, dabei kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Opel, Fahrer ein 71-jähriger Eichenauer.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Kradfahrer schwer und der Pkw-Fahrer sowie seine 67-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Der Kradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus geflogen, Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Erkenntnistand nicht. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.