5.95°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 23. September 2021 · 02:34 Uhr
 
 
 

November bei den Dachauer Galerien und Museen

Donnerstag, den 14. November 2019 von 16 bis 18.15 Uhr
In der Gemäldegalerie Dachau, Konrad-Adenauer-Straße 3, heißt es wieder »Mit Oma und Opa ins Museum«. Diesmal zum Thema »Farben und Formen – Baum-Bilder mit Naturmaterialien«. Nachdem beim letzten Mal ein Blick auf die Bilder von Bäumen aus der Künstlerkolonie Dachau geworfen wurde, soll diesmal ausprobiert werden, welche Naturmaterialen sich zusammen mit Farbe ins Bild setzen lassen. Äste, Baumfrüchte, verschiedene Erden, Pigmente, Sand, Blüten, Blätter und vieles mehr werden dabei Bildgegenstände sein. Um Anmeldung unter 08131 5675-13 oder an verwaltung@dachauer-galerien-museen.de wird gebeten. Der Unkostenbeitrag pro Erwachsenen mit bis zu zwei Kindern beträgt zwölf Euro. Jede zusätzliche Person kostet fünf Euro. Im Abonnement von drei Veranstaltungen nach Wahl werden 30 Euro fällig.

 

Donnerstag, den 14. November von 19 bis 20.30 Uhr
Für zehn Euro kann an der Abendführung durch die Ausstellung »Philipp Röth« in der Gemäldegalerie Dachau, Konrad-Adenauer-Straße 3 teilgenommen werden. Um Anmeldung unter 08131 5675-13 oder an verwaltung@dachauer-galerien-museen.de wird gebeten.

 

Samstag, den 16. November  von 14.30 bis 16.30 Uhr
Zum Thema »Kartoffel-Kulinarik für Feinschmecker« ist an diesem Tag die Hauswirtschaftsschule Fürstenfeldbruck zu Gast im Bezirksmuseum Dachau, Augsburger Straße 3 und weiht nach dem Motto »Probieren geht über Studieren« in die Geschmacksvielfalt der Kartoffel ein. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten durchgeführt. Die Kosten belaufen sich auf fünf Euro zuzüglich Eintritt. Um Anmeldung unter 08131 5675-13 oder an verwaltung@dachauer-galerien-museen.de wird gebeten.

 

Sonntag, den 17. November von 14 bis 15 Uhr
Führung durch die Ausstellung »Philipp Röth« in der Gemäldegalerie Dachau, Konrad-Adenauer-Straße für drei Euro zuzüglich Eintritt.

 

Sonntag, den 17. November von 15 bis 16 Uhr
Führung durch die Ausstellung »Raumerkundungen« in der Neue Galerie – letzter Ausstellungstag! Die Kosten belaufen sich auf drei Euro zuzuüglich Eintritt. Im Anschluss findet von 16 bis 17 Uhr das Künstlerinnengespräch mit Regina Baierl, Afra Dopfer und Susanne Pittroff statt.