11.14°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 2. June 2020 · 01:34 Uhr
 
 
 

Karlsfelder Spieletage

Buntes Programm für Familien

Der große Saal im Gemeindehaus ist während der Spieletage immer gut gefüllt. (Foto: Spieletreff Karlsfeld)

Die Karlsfelder Spieletage am ersten Adventswochenende sind seit über 20 Jahren fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders. Das ist in diesem Jahr nicht anders.

Am Samstag, den 30. November von 12 bis 24 Uhr und am Sonntag, den 1. Dezember von 12 bis 20 Uhr, finden die Spieletage bei kostenlosem Eintritt und ebenso kostenloser Spieleausleihe wieder im Gemeindehaus der Evangelischen Korneliuskirche in der Adalbert-Stifter-Straße 3 statt.

Jeder kann mitspielen, sein Glück bei der Spieletombola versuchen, sein Spielewissen beim Preisrätsel unter Beweis stellen, beim L.A.M.A.-Turnier am Sonntag, den 1. Dezember ab 12 Uhr groß auftrumpfen (Teilnahme kostenlos) oder einfach nur die aktuellen Spieletitel und Klassiker aus einer Hunderte Spiele umfassenden Ludothek spielen – ein Pflichttermin für Familien und versierte Strategen gleichermaßen.

Der Karlsfelder Spieletreff freut sich auf viele bekannte und neue Gesichter.