24.94°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 13. August 2022 · 16:48 Uhr
 
 
 

Beratungs-Chat und -telefon

Für Eltern, Kinder und Jugendliche

Vor Erziehenden, jungen Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen liegen harte Wochen, die allen Familienmitgliedern viel abverlangen werden. Für den Fall, dass es in der Familie zu Konflikten oder Streit kommt und man jemanden zum Reden und/oder Unterstützung braucht, hat die Gemeinde ein Beratungstelefon, sowie einen anonymen Beratungs-Chat eingerichtet.

Anonymer Beratungs-Chat

Über die Online-Beratung der Gemeindlichen Jugendarbeit kann man auch anonym einfach und sicher Fragen zu den verschiedenen Themen stellen. Die Expertinnen und Experten der Gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld beantworten Anfragen Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr.

Der Schutz der Daten ist bei persönlicher Beratung von besonderer Bedeutung. Damit man anonym und sicher in Kontakt treten kann, gibt es einen Online-Beratungsbutton, der ein Höchstmaß an Diskretion gewährleistet. Den Chat-Button findet man auf der Startseite der Gemeinde Karlsfeld www.karlsfeld.de/startseite-gemeinde. »Wir bemühen uns um eine schnelle Hilfe«, so das Team.

Ansprechpartner

Für Eltern, Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Karlsfeld:

Marina Rodrigues, Jugendsozialarbeiterin an der Mittelschule Karlsfeld, Mobil: 0176 - 18 57 57 76 oder Email: jas@karlsfeld.de

 

Für Eltern, junge Erwachsene, Kinder und Jugendliche der Gemeinde Karlsfeld:

Charide Christin von der Ahe, Dipl. Sozialpädagogin der Aufsuchenden Jugendarbeit, Mobil: 0176 - 18 57 57 87 oder Email: auja@karlsfeld.de

 

Für Eltern, Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in Karlsfeld:

Johanna Mahr, Schulsozialpädagogin an den Grundschulen in Karlsfeld, E-Mail: johanna.mahr@gs-karlsfeld.de »Melden Sie sich per Mail bei mir und wir können gemeinsam einen telefonischen Termin vereinbaren. Die Kolleginnen haben langjährige Berufserfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit, sowie in der Beratung von Eltern und Familien«.