0.14°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 22. February 2020 · 09:00 Uhr
 
 
 

Dachau auf der f.r.e.e

Die Stadt Dachau präsentiert sich wieder auf der f.r.e.e. (Foto: Dachau)
 

Vom 19. bis 23. Februar präsentiert die städtische Tourist-Information das touristische und kulturelle Angebot der Stadt Dachau täglich von 10 bis 18 Uhr in Halle A5 am Stand 603.

Vorgestellt wird dieses Jahr der neue Künstlerweg, der die ehemalige Künstlerkolonie Dachau und ihre Maler in den Fokus rückt. Auf dem zirka sechs Kilometer langen Rundgang kann der Spaziergänger an 18 Stationen den Blickwinkel der Maler auf ihr damaliges Motiv einnehmen. Ein Flyer mit dem Streckenverlauf liegt am Stand zur Mitnahme aus. Die kostenlose Karte Wanderungen und Spaziergänge in der Künstlerstadt Dachau bietet weitere Tourenvorschläge.

Zum Auftakt der Radlsaison wird die wetterfeste Radlkarte Stadt und Landkreis Dachau mit Tourenvorschlägen und Service-Informationen rund ums Radfahren zum Messepreis angeboten. Eine Übersichtskarte zum Ammer-Amper-Radweg, der Dachau durchquert, gibt es gratis am Stand.

Alle Standbesucher sind zur Teilnahme am kostenlosen Gewinnspiel der Stadt Dachau eingeladen. Neben Tickets zum Dachauer Musiksommer oder den Dachauer Schlosskonzerten winken Eintrittskarten zu Museen und Ausstellungen, Stadtführungen und viele attraktive Sachpreise.

Eintrittskarten für die f.re.e sind unter www.free-muenchen.de oder an der Tageskasse der Messe München erhältlich.