16.73°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 20. August 2022 · 02:08 Uhr
 
 
 

Ehrenamtliche für wellcome gesucht

Unterstützung für Familien startet wieder durch

Unterstützung für Familien bietet wellcome in Stadt und Landkreis. (Foto: wellcome/Bobbi Jo Brooks)

Aktuell sind viele Eltern durch die Corona-Pandemie und ihre Folgeerscheinungen an der Grenze ihrer Belastbarkeit angelangt. Ehrenamtliche Kräfte des Mehrgenerationenhauses der AWO Dachau Familien jetzt auch wieder zu Hause besuchen. Nachdem die Inzidenzwerte bezüglich Corona deutlich gesunken sind, bieten dies die beiden familienunterstützenden Projekte »wellcome-Praktische Hilfe nach der Geburt« und »Familienpaten Dachau« an.

Im Rahmen von wellcome unterstützt das Ehrenamtlichenteam landkreisweit seit mittlerweile elf Jahren Familien mit Neugeborenen und Säuglingen. Einmal pro Woche kommt eine Ehrenamtliche mehrere Monate für zwei bis drei Stunden in die Familie und steht mit Rat und Tat zur Seite. Sie geht mit dem Baby spazieren, beschäftigt sich mit Geschwisterkindern oder begleitet zum Kinderarzt. Auch ein offenes Ohr für die Eltern ist hilfreich, denn es ist manchmal ganz schön anstrengend, sich mit Nachwuchs neu zu organisieren.

Familienpatinnen und -paten begleiten Eltern und ihre Kinder ab dem zweiten Lebensjahr ebenfalls in Dachau und im gesamten Landkreis seit sieben Jahren. Sie sind zur Stelle, wenn die Kräfte einer Familie nicht mehr ganz ausreichen, um all das zu stemmen, was das Zusammenleben von Groß und Klein mit sich bringt. Die Helferinnen und Helfer begleiten jeweils eine Familie, damit der »Alltag« mit allen seinen Herausforderungen für Eltern und Kinder etwas entspannter werden kann. Sei es beispielsweise, dass ein Elternteil alleinerziehend ist, dass eine Familie neu zugezogen ist und noch wenig Kontakte hat, dass ein Familienmitglied länger erkrankt ist oder ein wenig Unterstützung bei schulischen Themen hilfreich wäre: Die ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten orientieren sich am jeweiligen Bedarf.

Familien, die sich für eine der beiden Hilfen interessieren, erhalten bei der Koordinatorin Anja Mußmann-Walter ganz unverbindlich nähere Informationen unter Telefon 08131-61 50 129, dachau@wellcome-online.de, familienpaten@awo-dachau.de oder www.dachau.mehrgenerationenhaus.de