9.19°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 26. October 2021 · 13:13 Uhr
 
 
 

Formel 1 der Schwimmer

Vierte Plätze für Höfer und Sengpiel

Wollen Finswimming in Bayern salonfähig machen: Alexander Sengpiel (li) und Sven Höfer vom SV Dachau/Tauchsportfreunde Dachau (Foto: TSF SV Dachau)

Öfter mal was Neues! Bei den 30. Offenen Sachsenmeisterschaften feierten Sven Höfer und Alexander Sengpiel vom SV Dachau schöne Erfolge. Sie starteten für die Tauchsportfreunde (TSF) Dachau und schwammen in Chemnitz mit unter anderem jeweils einem vierten Platz knapp am Siegerpodest vorbei.

Finswimming (englisch für Flossenschwimmen) steht für 2024 auf dem Plan für die Olympischen Spiele in Paris und gilt als schnellste Schwimmsportart – die Formel 1 im Wasser. Die Sportler schwimmen dabei wie ein Delfin: Ausgestattet mit einer großen Monoflosse (MonoFin) düsen sie in mehreren Disziplinen durchs Wasser.