15.72°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 9. August 2020 · 04:23 Uhr
 
 
 

Neue Radlkarte

Stadt und Landkreis »erfahren«

Präsentation der neuen Dachauer Radlkarte. (Foto: Dachau)

In Kooperation der Stadt Dachau mit dem Regionalentwicklungsverein Dachau AGILe. V. und unter Mitwirkung des Landratsamtes Dachau, der Gemeinden des Landkreises, des ADFC Dachau sowie der Soli Dachau e. V. wurde eine neue Radlkarte für Stadt und Landkreis Dachau erarbeitet. Neben zahlreichen Tourenvorschlägen enthält die wetterfeste Karte eine Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten sowie Service-Informationen rund um‘s Rad.

Mit dem Verkaufspreis von 4,90 Euro konnte der Preis der vorhergehenden Karte gehalten werden. Die Radlkarte Stadt und Landkreis Dachau ist in der Tourist-Information der Stadt Dachau sowie im Informationsbüro des Landkreises im »Alten Zollhäusl« am Karlsberg 1a erhältlich. Offizielle vorgestellt wurde die neue Radlkarte am Donnerstag, den 14. Februar vor dem Dachauer Schloss, mit dabei waren Tobias Schneider, Amtsleiter Kultur, Tourismus und Zeitgeschichte Stadt Dachau, Monika Webersberger, Leitung Abteilung Tourismus Stadt Dachau, Marcel Fath, Bürgermeister Petershausen, Birgit Goltz, Dachau Agil e.V., Peter Felbermeier, Bürgermeister Haimhausen, Simon Landmann, Bürgermeister Bergkirchen, Florian Hartmann, Oberbürgermeister Stadt Dachau, Annika Baumbach, Dachau Agil e.V., Helmut Zech, Bürgermeister Pfaffenhofen a. d. Glonn, Sylvia Podewils, Geschäftsführerin Dachau Agil e.V. und Bernhard Seidenath, MdL CSU.