6.42°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 18. October 2021 · 10:36 Uhr
 
 
 

Spenden für die Hochwasserhilfe

2.500 Euro für Feuerwehr-Kameraden Ahrweiler

Spendenübergabe mit (von li) Martin Richter (VR Bank), Sebastian Schmidt, Thomas Hüller, Mathias Glück, Maximilian Reimoser (Sparkasse Dachau) und Cornelia Scheyerl (Stadtwerke). (Foto: VR-Bank)

Mit einer Spende in Gesamthöhe von 2.500 Euro unterstützen die Sparkasse Dachau, die Volksbank Raiffeisenbank Dachau und die Stadtwerke Dachau die Hilfsleistung der Freiwilligen Feuerwehr Dachau im Hochwassergebiet Ahrweiler in Rheinland-Pfalz. Das Geld kommt betroffenen Feuerwehren in der Region im Ahrtal zugute, deren Gerätschaften in der Flutkatastrophe zerstört wurden. Die symbolische Scheckübergabe fand auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Dachau statt.

Die Volksbank Raiffeisenbank Dachau, vertreten durch Pressesprecher Martin Richter, spendete 1.000 Euro. Ebenfalls 1.000 Euro überreichte Maximilian Reimoser von der Sparkasse Dachau. 500 Euro spendeten die Stadtwerke Dachau, vertreten durch Pressesprecherin Cornelia Scheyerl. Zwei Feuerwehrmitglieder waren in Doppelfunktion anwesend: Der stellvertretende Sparkassen-Marketingleiter Maximilian Reimoser ist ehrenamtlicher Kreisbrandinspektor und VR-Mitarbeiter Sebastian Schmidt engagiert sich bei den Floriansjüngern als zweiter Kassier. Der stellvertretende Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Mathias Glück und Kommandant Thomas Hüller freuten sich sehr über die Spenden, die umgehend eingesetzt werden. »Jetzt können wir unsere Kameraden in Ahrweiler mit den nötigen Gerätschaften ausstatten«, so Mathias Glück.

»Die Zerstörung im Ahrtal ist unvorstellbar und die Menschen dort sind sehr verzweifelt. Ihnen ist nichts geblieben«, berichtete Thomas Hüller. Die Freiwillige Feuerwehr Dachau startete einen Spendenaufruf, der in der Bevölkerung mit großer Anteilnahme aufgenommen wurde. Insgesamt sind bisher 26.000 Euro zusammengekommen, darunter viele Privat- und Firmenspenden.

Das Spendenkonto der Freiwilligen Feuerwehr Dachau e.V. lautet:

DE97 7005 1540 0000 9018 35. Stichwort: Feuerwehr Dachau - Hochwasserhilfe