-0.75°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 29. November 2020 · 10:52 Uhr
 
 
 

Alte Burschenfahne

Neues Zuhause im Rathaus

Die alte Burschenfahne hat ein neues Zuhause im Sitzungssaal gefunden. (Foto: Burschenverein)

Im Jahr 2017 wurde die neue Fahne des Kath. Burschenvereins Pfaffenhofen a.d. Glonn feierlich geweiht, für die ausgemusterte Fahne sollte nun ein neues Zuhause gefunden werden. Was gibt es da für einen besseren Platz als hoch über den Köpfen der Gemeinderäte der Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn im Rathaus Egenburg? Sind beziehungsweise waren doch auch Bürgermeister Helmut Zech und zahlreiche andere Räte selbst Mitglieder im Burschenverein.

Die Burschen haben nun unter der Anleitung von Markus Steinhart die Fahne an ihrem zukünftigen Platz montiert. Hier wird die Fahne jetzt bei Sitzungen für die Öffentlichkeit zu bewundern sein und als Symbol stellvertretend für die sehr wichtige Vereinsarbeit in der Gemeinde dienen.