12.3°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 1. June 2020 · 00:54 Uhr
 
 
 

Fußgänger angefahren

Am Donnerstag, den 28. November gegen 20.28 Uhr befuhr ein 19-jähriger Schwabhausner mit seinem Opel in Dachau die Sudetenlandstraße ortsauswärts. Auf Höhe der Einmündung der Leipziger Straße wollte ein 18-jähriger Fußgänger aus Dachau die Fahrbahn der Sudetenlandstraße queren. Der Pkw-Fahrer erfasste den Fußgänger frontal, dieser wurde über die Motorhaube und die Windschutzscheibe zur Seite geschleudert und schwer verletzt.

Er musste zur weiteren Behandlung durch die Rettung in eine Münchner Klinik gebracht werden. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache hinsichtlich Erkennbarkeit des Fußgängers, Lichtverhältnisse, et cetera, dauern noch an. Der Schwabhausner blieb unverletzt, am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.