2.66°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 15. April 2021 · 10:15 Uhr
 
 
 

Gewinnübergabe in der Sparkasse

Vom »Fasching« in den Urlaub geschickt

Markus I. und Manuela I. übergeben den Reisegutschein an Tanja Schäffler. Mit dabei Michaela Zachmann von der Faschingsgesellschaft (hinten li) neben Susanne Allers, Sparkasse. (Foto: Sparkasse)

»Boah! Damit habe ich nicht gerechnet«, war der spontane und überraschte Ausruf von Tanja Schäffler aus Stetten, als sie den Anruf erhielt, sie habe den 500-Euro-Reisegutschein gewonnen.

Die Faschingsgesellschaft Dachau e.V. hat gemeinsam mit der Sparkasse Dachau zum Fasching ein Gewinnspiel ausgerufen. Es sollte eine Gewinnspielfrage online auf der Internetseite der Sparkasse beantwortet werden und schon fand man sich im Lostopf wieder. Nun fand die Auslosung statt und die 25-Jährige ist die glückliche Gewinnerin. »Mein Lebensgefährte und ich bauen gerade unser eigenes Haus und haben eigentlich kein Geld für eine Reise. Da kommt dieser Gutschein gerade recht«, freut sich die junge Frau. »Vielleicht gönnen wir uns ein Wellness-Wochenende von dem Geld«.

Michaela Zachmann, Vorsitzende der Faschingsgesellschaft, freut sich mit der jungen Frau: »Wir wollten mit diesem Gewinnspiel daran erinnern, dass der Fasching auch in dieser Zeit lebendig bleibt«.

Die Sparkasse Dachau unterstützt das Vorhaben und die Projekte der Faschingsgesellschaft. »Wir haben uns, neben der finanziellen Unterstützung, auch an der Ausstellung der Ornate aus den unterschiedlichen Jahren des Faschings beteiligt und haben in unserer Hauptstelle am Sparkassenplatz in der Faschingszeit die Ornate des Prinzenpaares aus 2015, Robert I. und Aniko I., ausgestellt«, meint Susanne Allers von der Sparkasse.