13.94°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 1. July 2022 · 15:21 Uhr
 
 
 

Mitarbeiter und Kunden sind begeistert

Geschäftsstelle der VR Bank wiedereröffnet

Thomas Höbel (re) überreicht Geschäftsstellenleiter Hendrik Groschke die VR-Torte. Im Hintergrund Karl-Heinz Hempel, Ulrich Zeiler und Johann Schöpfel. (Foto: VR Bank)

Die Geschäftsstelle der Volksbank Raiffeisenbank Dachau in der Münchner Straße 35 am Unteren Markt wurde nach einjähriger Umbaumaßnahme wiedereröffnet.

In einem kleinen Festakt gratulierte Bankvorstand Thomas Höbel dem Hauptgeschäftsstellenleiter Hendrik Groschke zu den neuen Räumen und überreichte einen symbolischen Schlüssel und eine Torte mit VR-Logo. Thomas Höbel betonte: »Die Renovierung bringt unseren Wunsch nach Beständigkeit an diesem Top-Standort auf der Dachauer Einkaufsmeile zum Ausdruck. Wir wollen auch in Zukunft für unsere Kunden wohnortnah, gut und persönlich erreichbar sein.«

Kunden, Nachbarn und weitere Besucher bewunderten am Eröffnungstag das moderne Raumkonzept und ließen sich von den Mitarbeitern herumführen. Stellvertretend für die Geschäftsleute von »Dachau handelt!« überbrachte Ralf Weimer von der Werbeagentur Weimer & Paulus die besten Glückwünsche und ein Präsent. Voll des Lobes über die gelungene Gestaltung waren auch die Vorstände Karl-Heinz Hempel und Johann Schöpfel sowie Prokurist Ulrich Zeiler. Johann Schöpfel wünschte dem gesamten Team einen guten Start. Er sagte: »Mit dem Umbau haben wir für die Kunden ein angenehmes Ambiente geschaffen und für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine moderne und zeitgemäße Arbeitsumgebung.«

Das mehrgeschossige Geschäfts- und Wohngebäude wurde bis zum Gebäudekern modernisiert. Eine neue Heizungs- und Beleuchtungstechnik erfüllt die neuesten Standards. Die Bankfiliale im Erdgeschoß wurde in einem ansprechenden Designkonzept gestaltet. Moderne Hölzer und eine elegante Einrichtung in einer an die Natur angelehnten Farbigkeit bestimmen die Atmosphäre im Empfangsbereich und in den vier Beraterzimmern. Die SB- und Servicezone, eine Lounge-Ecke und Kaffeebar bieten Kundinnen und Kunden eine angenehme Aufenthaltsqualität. Den Bezug zur Region stellen Großfotografien mit Motiven aus der Dachauer Landschaft her. Das Raumkonzept ist so großzügig gestaltet, dass es eine Präsentationsmöglichkeit für Geschäftskunden und Dachauer Firmen erlaubt. Das erste Obergeschoß wird von einer internen Abteilung der VR Bank genutzt.

Die Gewerberäume im zweiten und dritten Obergeschoß wurden erweitert. Zum »Haus- und Grundeigentümer Dachau und Umgebung e.V.« sind die Zahnarztpraxis Dr. Bernhard Aigner und »SKP - Sachverständige Kuhn und Partner« als weitere Mieter hinzugekommen. Das Dachgeschoß wurde zu einer Wohnung ausgebaut.