4.14°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 27. November 2021 · 13:28 Uhr
 
 
 

»Heimat – damals und heute«

Poetischer Herbst präsentiert sich in InStallationen

Poetischer Herbst im Landkreis Dachau von 5. bis 21. Oktober. (Foto: LA Dachau)

Der im letzten Jahr ausgefallene Poetische Herbst ist dieses Jahr im Oktober »Zu Gast auf alten Höfen«. Ehemalige Ställe und Wirtschaftsgebäude alter Bauernhöfe werden zur Bühne für Kultur. An den Veranstaltungsabenden werden die Ställe jeweils mit stimmungsvollem Licht inszeniert, so dass die Besucher schon bei der Ankunft auf das poetische Programm eingestimmt werden.

Angepasst an geltende Bestimmungen hat der Vorverkauf begonnen. Vom 5. bis 21. Oktober erwartet Interessierte ein breites Angebot an Volksmusik, klassischer Musik und Lesungen. Den Abschluss macht dann eine »Muh-sikalische« Revue im Hoftheater Bergkirchen, bei der die Tiere zu Wort kommen.

Kreisheimatpflegerin Dr. Unger-Richter freut sich: »Die Pandemie ist eine unglaubliche Einschränkung für uns alle. Zum einen für die Künstler, die um ihre Existenz kämpfen müssen, aber auch für alle Kulturinteressierten. Mit dem Poetischen Herbst können wir nun endlich wieder Kultur genießen. Dabei arbeiten wir mit den Künstlern zusammen, denen wir im letzten Jahr leider kurzfristig absagen mussten«.

Karten sind ab sofort beim Dachauer Forum für 12 Euro erhältlich.

Alle Infos unter www.landratsamt-dachau.de/landkreis-kultur-tourismus/kultur/poetischer-herbst.